• Das etwas andere Grill- und Feuererlebnis!
  • Mach dein DING!
  • WhatsApp +49 9547-8738268
  • Das etwas andere Grill- und Feuererlebnis!
  • Mach dein DING!
  • WhatsApp +49 9547-8738268

Bedienungsanleitung

  1. Den Feuerkorb mit Hilfe der "Laschen" zusammen stecken. Die Schienen am unteren Seitenrand müssen gegenüberliegend sein. Anschließend den Boden ins innere des Feuerkorbes legen.
  2. Der Feuerkorb wird beim Gebrauch sehr heiß und produziert eine enorme Hitze und Rauch. Deshalb darf die Benutzung des Feuerkorbs nur im Freien und unter Aufsicht von Erwachsenen erfolgen.
  3. Den Feuerkorb niemals unbeaufsichtigt lassen. Nach dem Gebrauch kühlt der Feuerkorb langsam ab (je nach Umgebungstemperatur) und muss weiterhin bis zum kompletten Erlöschen der Flammen und Glut unter Aufsicht bleiben.
  4. Der Feuerkorb sollte während der Benutzung und in der Abkühlphase nicht angefasst werden, da man sich sonst Verbrennung zuziehen kann.
  5. Stellen Sie sicher, dass Personen und Tiere immer ausreichend und sicheren Abstand zum Feuerkorb haben. Auch im Falle eines unbeabsichtigten Kippens sollte dieser Abstand ausreichend groß sein.
  6. Beim Aufbau auf eine gute Standsicherheit und auf festen und ebenen Untergrund achten.
  7. Ebenfalls sollte darauf geachtet werden, dass sich keine brennbaren Gegenstände in der Nähe befinden. Ein ausreichender Abstand zu brennbaren Gegenständen und Gebäuden sollte immer gewährleistet sein.
  8. Das Aufstellen ist zu zweit vorzunehmen. Der Feuerkorb ist schwer. Nach dem Aufstellen darf nichts wackeln oder sich bewegen.
  9. Wir empfehlen Arbeitshandschuhe zu tragen, da evtl. scharfe Laserkanten zu Verletzungen führen können.
  10. Platzieren Sie den Feuerkorb immer auf einem geeigneten, feuerfesten, ebenen und nicht-brennbaren Untergrund, da es ansonsten zum Kippen oder zu Beschädigungen kommen kann. Der sichere Stand muss jederzeit gegeben sein.
  11. Entzünden Sie das Feuer niemals mit Brandbeschleunigern wie Spiritus, Alkohol oder Benzin. Es besteht Lebensgefahr! Benutzen deshalb geeignete und zugelassene Anzünder.
  12. Halten Sie in jedem Fall etwas zum Löschen des Feuers bereit (Feuerdecke, Feuerlöscher, Sand, etc.).
  13. Den Feuerkorb nur zerlegen nachdem alles komplett abgekühlt ist. Hierbei immer geeignete Handschuhe tragen. Den Inhalt erst entleeren, nachdem dieser komplett ausgekühlt ist. Niemals heiße Asche im Mülleimer entsorgen!
  14. Bei unvorhergesehenen Bränden oder einem ungewollten Überspringen von Flammen rufen Sie immer die Feuerwehr!
  15. Bei Verbrennungen konsultieren Sie immer einen Arzt.
  16. Unsere Produkte sind ausschließlich für den Außeneinsatz geeignet und dürfen nicht in geschlossenen Räumen verwendet werden.

Nach dem Feuer machen

Nach dem Gebrauch den Feuerkorb komplett abkühlen lassen, bevor dieser gereinigt und wieder zerlegt werden kann.

Zuerst den Boden entnehmen und anschließend die Seitenteile aushaken.

Feuerkorb und Regen

Wichtig: Lass den Feuerkorb nicht im Regen oder feuchtem Umgebungen stehen!

Unbehandelter Stahl kann rosten, das ist ein natürliches Verhalten von Stahl und stellt keinen Mangel am Produkt dar.